Besucht uns auf Facebook!

Ausschreibung Frauenpreis 2018
Dem Rechtsruck begegnen
Bedingungsloses Grundeinkommen

Termine

19. Januar 2018 - 19. Juli 2018 | 3 Einträge gefunden
Neujahrsempfang der Linken Apolda-Weimar
22. Januar 2018 18:00 – 22:00 Uhr
Zu unserem Neujahrsempfang laden wir Sie in die Stadtbücherei ein. Es gibt: Ein Grußwort von der Ministerin Heike Werner Political Poetry Neujahrsgespräch mit MandatsträgerInnen Musikalische Untermalung Dabei sind: Gabi Zimmer, Martina Renner, Ralph Lenkert, Sabine Berninger und Steffen Dittes sowie DIE LINKE Weimar / Weimarer Land, die Kreistagsfraktion DIE LINKE Weimarer Land und die Stadtratsfraktionen der Städte Weimar, Apolda, Blankenhain und Bad Berka (DIE LINKE. Bad Berka)mehr...
KV-AWE Gewölbekeller der Stadtbücherei Weimar, Steubenstraße 1
Filmpremiere: Free Lunch Society
1. Februar 2018 19:30 – 22:00 Uhr
Das bedingungslose Grundeinkommen bedeutet Geld für alle – als Menschenrecht ohne Gegenleistung! Visionäres Reformprojekt, neoliberale Axt an den Wurzeln des Sozialstaates oder sozialromantische linke Utopie? Je nach Art und Umfang zeigt das Grundeinkommen sehr verschiedene ideologische Gesichter. mehr...
Lichthaus, Weimar
Auftaktveranstaltung Werkstattprozess Bedingungsloses Grundeinkommen
2. Februar 2018 15:00 – 18:00 Uhr
In der Diskussion um das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) stehen Fragen im Vordergrund, wie Menschen in Zukunft über ein sicheres Einkommen vor Armut bewahrt werden und gleichzeitig ihre individuelle Entscheidungsfreiheit über Umfang und Art der Arbeit gestärkt wird. Nicht mehr jede Arbeit annehmen zu müssen und die Angst vor Erwerbslosigkeit, sozialem Abstieg und Hartz IV zu bändigen, wäre ein wichtiger emanzipatorischer Schritt. mehr...
Mon Ami, Weimar
 

Spenden

Sparkasse Mittelthüringen

Konto-Nr.: 301013608

BLZ: 82051000

IBAN: DE34 8205 1000 0301 0136 08

BIC: HELADEF1WEM

 
Aktuelles aus dem Kreisverband
16. Januar 2018 KV-AWE

Neuer LINKEN-Ortsvorstand gewählt

Am 8. Januar wählte die Basisgruppe der Linkspartei in der Kreisstadt einen neuen Vorstand. So entschieden sich die 13 anwesenden Mitglieder für personelle Kontinuität. Mit dem 29-jährigen Frank Höschel wurde der alte Vorsitzende auch für die neue zweijährige Legislatur bestätigt. Als seine Stellvertreterin fungiert mit Monika Stoll das neu gewählte Mitglied der Landesschiedskommission der Linkspartei. Der Chef der Linksfraktion im Stadtrat, Michael Schade, sowie der Vorsitzende des Kreisverbandes der LINKEN Apolda-Weimar, Kevin Reichenbach, komplettieren den Vorstand. So habe man ein gutes Netzwerk zu wichtigen Entscheidungsgremien. Mehr...

 
16. Januar 2018 KV-AWE

Pressemitteilung zum Abschluss der Sonderierungsgespräche

Zum Abschluss der Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU und SPD erklären die Landes- und Landtagsfraktionsvorsitzenden der LINKEN in den ostdeutschen Ländern: Unbefriedigende Ergebnisse für den Osten – Vernünftige Weichenstellungen in den Überschriften, nur symbolische Untersetzung in der Finanztabelle Mehr...

 
16. Januar 2018 KV-AWE

Werkstattprozess Bedingungsloses Grundeinkommen. Auftaktveranstaltung am 2. Februar 2018 mit Katja Kipping

In der Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe des Werkstattprozesses BGE sollen Befürworter und Gegner zu Wort kommen und über Möglichkeiten und Grenzen, sowie über die Realisierbarkeit vom Bedingungslosen Grundeinkommen diskutieren.  Mehr...

 
6. Januar 2018 KV-AWE

Terminhinweis: Rosa Luxemburg Ehrung am 14.1.2018 um 10:00 Uhr in Schöndorf

 Mehr...

 
6. Januar 2018

Terminhinweis: Neujahrsempfang am 22. Januar um 18 Uhr im Gewölbekeller der Stadtbücherei

 Mehr...

 
3. Januar 2018 KV-AWE

Terminhinweis des BgR: 3. Plenum Gedenk-/Protestbündnis Februar 2018

Liebe Mitstreiter*innen, für Montag, den 8. Januar möchten wir euch zu unserem nächsten, dem bereits dritten Protestbündnis-Plenum für den Februar 2018 einladen. Es haben sich beim Auftakt Anfang November bereits viele spannende und interessante Ideen ergeben, die wir mit eich gemeinsam weiter beraten und vorantreiben wollen. Wer bei den ersten beiden Treffen nicht dabei sein konnte: Es macht nix, kommt trotzdem vorbei :) TERMIN Montag, 8.1.2018, 18:00 Uhr, Jugend- und Kulturzentrum mon ami, Goetheplatz 11, 99423 Weimar AUSSCHLUSSKLAUSEL Entsprechend § 6 Absatz 1 Versammlungsgesetz sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitisc Mehr...

 
28. Dezember 2017

Die BO Nord lädt zur Diskussion mit Steffen Dittes (MdL)

BO Nord lädt ein: "Wagenknecht vs. Kipping" Diskussion mit Steffen Dittes Wann: 10. Januar 2018, 17 Uhr Wo: AWO - Tagespflege, Ettersburger Str. 31 Mehr...

 
15. Dezember 2017 KV-AWE

Einladung zum Neujahrsempfang der Linken in Weimar

Zu unserem Neujahrsempfang laden wir Sie in die Stadtbücherei ein. Es gibt: Ein Grußwort von der Ministerin Heike Werner Political Poetry Neujahrsgespräch mit MandatsträgerInnen Musikalische Untermalung Dabei sind: Gabi Zimmer, Martina Renner, Ralph Lenkert, Sabine Berninger und Steffen Dittes sowie DIE LINKE Weimar / Weimarer Land, die Kreistagsfraktion DIE LINKE Weimarer Land und die Stadtratsfraktionen der Städte Weimar, Apolda, Blankenhain und Bad Berka (DIE LINKE. Bad Berka) Mehr...

 
30. November 2017

Podiumsdisussion: Geht’s wirklich nicht besser? Drogenpolitische Konzepte im Austausch

Am Donnerstag, 07.12.2017 19.00 Uhr, findet im Kleinkunstsaal des mon ami in Weimar die Podiumsdisussion „Geht’s wirklich nicht besser? Drogenpolitische Konzepte im Austausch“ statt. Damit soll auch die Gründung einer Ortsgruppe der linksjugend [‘solid] Thüringen in Weimar und dem Weimarer Land mit einem hochkarätigen Auftakt begleitet werden. Mehr...

 
10. November 2017

Das Rote Ginkgoblatt November 2017 ist erschienen!

Aktuelle Themen unter anderem: Im DNT gegen Propaganda | Kulturzentren 2017. Die Ausverkäufe der freiwilligen Aufgaben einer Kommune lassen sie aussterben | Blicke nach Katalonien | Von Empörung und Engagement eines christlichen Sozialisten Mehr...

 
1. November 2017 Michael Schade

Gute Konzepte – und nun?

Für den Chef der Linksfraktion im Stadtrat, Michael Schade, ist die Debatte über die Umsetzung der beschlossenen Konzepte zur Stadtentwicklung sowie zum Einzelhandel noch lange nicht beendet. Er unterstreicht noch einmal die gute Qualität der Konzepte und dankt ausdrücklich TIMOUROU Wohn – und Stadtraumkonzepte sowie der Gesellschaft für Markt und Absatzforschung. Mehr...

 
5. Oktober 2017 KV-AWE

Erinnerung an die GMV am 7.10 im Mon Ami

Beginn ist 10:00 Uhr und das Ende wird voraussichtlich 15:30 Uhr sein. Mehr...

 
2. Oktober 2017 Daniel Priem KV-AWE

Der Abgeodnete Steffen Dittes zum neuen gemeinsamen Kompetenzzentrum der Polizei.

Zur Plenarssitzung am 29.9.2017 sprach der Abgeordnete Dittes zum Thüringer Gesetz zu dem Staatsvertrag über die Errichtung eines Gemeinsamen Kompetenz- und Dienstleistungszentrums der Polizeien der Länder Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen auf dem Gebiet der polizeilichen Telekommunikationsüberwachung als rechtsfähige Anstalt öffentlichen Rechts folgendes:  Mehr...

 

Treffer 1 bis 13 von 576