15. September 2016 Kersten Steinke

Veranstaltungshinweis: "Geh doch rüber! – Feinste Beobachtungen aus Ost und West" - MdB Jan Korte liest in Apolda

MdB Jan Korte

Als Linker, der aus dem Westen in den Osten ging, hatte Jan Korte allerlei zu lernen: Warum man sein Gegenüber mit Handschlag begrüßt – und im Westen besser darauf verzichtet. Dass der Bulli des Ostens B 1000 heißt und wie man die Herkunft eines Menschen an der Aussprache seines Vornamens erkennen kann.

Nach zwei  Legislaturperioden im Bundestag weiß er, dass der Antikommunismus bizarre Blüten treibt und welche Gemeinsamkeiten es zwischen  Hotelpools auf Mallorca und dem Plenum des Bundestages gibt. Herausgefunden hat er auch, dass eine Rothirschkuh namens Aurora ein Fall für den Verfassungsschutz ist. Und wenn ihm das alles zu viel wird, fährt er in seinen Wahlkreis und trinkt ein Kännchen Filterkaffee.

All das hat er in seinem Buch als „Feinste Beobachtungen aus Ost und West“ niedergeschrieben und weiß seine Zuhörer sehr filigran zu begeistern. Wer nicht dabei sein kann, dem sei gleich gesagt: Da verpasst du was!

MdB Kersten Steinke und DIE LINKE Apolda-Weimar laden recht herzlich zu dieser Buchlesung ein. 

 

Am 01. November 2016, 16:00 Uhr in Apolda, Stadthaus, großer Sitzungssaal
Der Eintritt ist frei!