Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Katja Seiler - Mitglied DIE LINKE Fraktion im Weimarer Stadtrat

Weimar muss handeln

Die erneute Besetzung eines leerstehenden Wohngebäudes in Weimar macht deutlich, wie groß die Not ist bezahlbaren Wohnraum zu finden, während gleichzeitig quasi städtische Immobilien leer stehen oder teuer vermarktet werden. Der Neuvermietungspreis für Wohnraum in Weimar steigt stetig. Laut Immobilienportal wohnungsboerse.net beträgt der durchschnittliche Mietpreis (Nettokaltmiete ohne Nebenkosten pro m2 in Weimar bei 8,66 €. https://www.wohnungsboerse.net/mietspiegel-Weimar/9408 Im Vergleich dazu wird für Erfurt ein Neuvermietungspreis von aktuell 7,83 € pro m2 angezeigt. Leider gibt es in der Stadt keine Mehrheiten dafür, sich mit Hilfe eines Mietspiegels selbst eine Übersicht über die Höhe der Mietpreise zu schaffen. Eine Mietpreissammlung, die nur die Mietpreise der Gemeinnützigen... Weiterlesen


BO Innen[Stadt] im DIE LINKE. Kreisverband Apolda Weimar

Recht durch Rechte? Martina Renner + Steffen Dittes über rechte Netzwerke in den Sicherheitsbehörden

Veranstaltung "Recht durch Rechte? - Rechte Netzwerke in den Sicherheitsbehörden" verpasst? Kein Problem: ab sofort gibt es einen Mitschnitt der Veranstaltung mit Martina Renner und Steffen Dittes. Weiterlesen


Bodo Ramelow und Susanne Hennig-Wellsow auf dem roten Sofa

Das Wetter macht uns einen Strich durch die Rechnung. Deshalb verlegen wir das „Rote Sofa“ in den digitalen Raum. 15.9.21 um 17.00 Uhr Bodo Ramelow und Susanne Hennig-Wellsow auf dem Kanal von DIE LINKE. Thüringen. Weiterlesen


Gemeinsam in Weimar

Auf Einladung unserer Spitzenkandidatin Susanne Hennig-Wellsow sind Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine zu Gast, gemeinsam werden sie für eine neue soziale Politik für die Mehrheit werben: „Wir machen die Bundestagswahl zur Abstimmung über den Sozialstaat der Zukunft“, so Susanne Hennig-Wellsow, Spitzenkandidatin in Thüringen und Direktkandidatin in Weimar, Erfurt und dem Grammetal. „Deshalb kämpfe ich für einen sozialen Politikwechsel und ein Ende der leeren Versprechungen. Dafür möchte ich meinen Wahlkreis in Weimar, Erfurt und dem Grammetal gewinnen und dafür brauchen wir eine starke Linke im Bundestag. Ich freue mich über die Unterstützung von Sarah und Oskar. Gemeinsam streiten wir für eine soziale Politik für die Mehrheit der Gesellschaft in unserem Land. Darum geht es jetzt in... Weiterlesen


Lesung und Diskussion mit Jan Korte am 17. August in Apolda im Hotel am Schloss

Seit einigen Jahren gibt es in der Linken immer wieder Debatten darum, was der richtige Weg sei: Die einen kämpfen für Minderheitsrechte und retten das Klima, die anderen kümmern sich vor allem um ökonomische und soziale Fragen. Und zwischen beiden Seiten vergrößert sich der Riss. In diesen Konflikt greift Jan Korte ein und stellt harte Forderungen auf:  Es muss wieder ein Gleichgewicht zwischen den kulturellen und sozial-ökonomischen Ansichten der Linken hergestellt und Verantwortung für die ganze Gesellschaft übernommen werden. Auf Einladung des linken Bundestagsabgeordneten Ralph Lenkert und der Landtagsabgeordneten Lena Saniye Güngör (Linke) wird Jan Korte, erster Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag, in Apolda sein Buch „Die Verantwortung... Weiterlesen


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Spenden

Sparkasse Mittelthüringen

Konto-Nr.: 301013608

BLZ: 82051000

IBAN: DE34 8205 1000 0301 0136 08

BIC: HELADEF1WEM