Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Notfallfonds und Sondervermögen gegen Energiearmut

Die rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen haben sich auf einen Notfallfonds für Thüringen in Höhe von 10 Millionen Euro zur Abfederung von außerordentlichen Härtefällen bei Familien mit Kindern geeinigt. Damit soll sichergestellt werden, dass aufgrund gestiegener Energiepreise Teilhabemöglichkeiten sowie frühkindliche Bildung nicht eingeschränkt werden müssen. „Insbesondere Familien mit Kindern sind überproportional stark von den hohen Energie- und Lebensmittelpreisen belastet. In erster Linie ist der Bund in der Verantwortung. Aber auf Landesebene können wir nicht tatenlos zusehen, wenn Kinder von Armut betroffen und konkret bedroht sind“, äußert sich Steffen Dittes, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Im Hinblick auf die allgemein schwierige finanzielle Situation... Weiterlesen


#nichtmituns

Die Energiepreiskrise und steigende Kosten in vielen anderen Lebensbereichen machen uns allen Sorge und verlangen nach einer klaren, hörbaren Antwort von links. Am vergangenen Montag wurde deshalb die Kampagne unserer Bundespartei „Menschen entlasten - Preise deckeln - Übergewinne besteuern“ vorgestellt. Auch DIE LINKE. Thüringen ist seit einigen Monaten mit der Energiekampagne auf der Straße. Bereits im Frühjahr haben wir begonnen die Menschen zu informieren, mit ihnen über ihre Sorgen und Probleme mit den Preissteigerungen ins Gespräch zu kommen und soziale wie ökologische Alternativen für die aktuelle Politik aufzuzeigen. Es ist damit gelungen, DIE LINKE. Thüringen sichtbar zu machen und mehr als einmal haben wir an den Infoständen den Spruch gehört “es sind doch gar keine Wahlen, toll... Weiterlesen


Das Friedenfest im Jahr 2022

Wir laden euch zu unserem „Friedensfest 2022“ am 3. September von 15 bis 18 Uhr auf den Weimarer Theaterplatz ein. Zu Gast sind unsere Landtags- sowie Bundestagsabgeordneten Lena Saniye Güngör, MdL und Ralph Lenkert. Musik gibt es von Sara AlAgha und Former Child. Dieses Mal findet es im Rahmen der Weimarer Aktionstage „Alle Welt sehnt sich nach Frieden“ statt. Weiterlesen


15 Jahre DIE LINKE.Thüringen

DIE LINKE lebt dabei durch ihre Mitglieder. Unsere Genoss*innen machen sie stark, wirkmächtig, attraktiv und wunderbar. Jede und jeder Einzelne von euch. Diese Mitglieder sind wir alle: Aktive in den Basisorganisationen, Arbeitende, Studierende, Rentner*innen, Selbständige, Gewerkschafter*innen, Aktive in der Flüchtlingssolidarität oder der Friedensbewegung, Künstler*innen, Queer-Aktivist*innen, Vereinsmitglieder, Feuerwehrfrauen und -männer, Landrät*innen, Bürgermeister*innen und all die Mandatsträger*innen in Stadträten, Kreistagen, Landtagen, dem Bundestag oder dem Europaparlament, als Minister*innen oder gar als Ministerpräsident. Wir sind Alte, Junge, Frauen, Männer, hetero, queer, migrantisch geprägt oder nicht, sanft und ehrlich, wütend und leidenschaftlich... Weiterlesen


Der erste Tag nach dem Bundesparteitag

Liebe Freund*innen, auf unserem Parteitag haben wir leidenschaftlich diskutiert, sehr konkrete Beschlüsse zu Klimagerechtigkeit und zur Verurteilung des Kriegs Russlands gegen die Ukraine gefasst, einen neuen Parteivorstand gewählt und eine Debatte zur sexuellen Belästigung und Gewalt innerhalb unserer Partei geführt. Das war anstrengend, aber hat sich doch sehr gelohnt. Im Interview mit unserer Online-Redaktion erklären unsere Parteivorsitzenden Janine Wissler und Martin Schirdewan, was wir da eigentlich debattiert und beschlossen haben und welche Aufgaben sie jetzt vor sich sehen und wie sie sie angehen wollen. Interview mit Janine und Martin https://www.youtube.com/watch?v=oBWjlVMMWo0 Bericht "Linksbewegt" https://www.links-bewegt.de/.../576.es-kommt-darauf-an.html https://www... Weiterlesen


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Spenden

Sparkasse Mittelthüringen

Konto-Nr.: 301013608

BLZ: 82051000

IBAN: DE34 8205 1000 0301 0136 08

BIC: HELADEF1WEM