Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Eric Friedrich

Wir sind LINKE und wir wollen mehr werden

„Zunächst müssen wir die Frage beantworten: warum wollen wir neue Mitglieder gewinnen?“, so lautete eine Frage einer Genossin auf der 1. Konferenz der Mitgliederverantwortlichen in Kassel. Diese war an diesem Samstag, dem 25.02.2012 nur eine von vielen Fragen. Aber eine wichtige, so finde ich auch. Die Mitgliederverantwortlichen der Kreise trafen sich im Hotel Schweitzer Hof und wurden von der Tagesleitung in Person von Pascal Meiser zunächst durch einen In-Put Vortrag (von Steffi Hampe und Mario Wolf) und später in eine Workshop-phase geführt. Alles rund um das wichtige Thema für die Zukunft: (Neu)Mitgliederbetreuung. Was sich an diesem Tag wieder rausgestellt hat, DIE LINKE. ist noch sehr lernfähig. Es wurde viel kritisiert. Aber ich möchte natürlich auch nicht die Dutzenden positiven... Weiterlesen


Heidrun Sedlacik, MdL

Wege zur Demokratisierung der Kommunalpolitik

Als Kreisvorstandsmitglied habe ich mir vorgenommen, die MandatsträgerInnen und solche die es mal werden wollen zusammenzuführen, damit wir unsere Erfahrungen austauschen und uns gemeinsam stark machen für eine Demokratisierung der Kommunalpolitik. Unter dem Logo KommVOR (Kommunalpolitiker vor Ort) sollen regelmäßig öffentliche Treffen zum Erfahrungsaustausch stattfinden. Der Anfang wird in Apolda gemacht! Wege zur Demokratisierung der Kommunalpolitik Die Vorsitzende des Kommunalpolitischen Forum Thüringen e.V. ( KOPOFOR) Heidrun Sedlacik möchte die Mandatsträger in Gemeinden, Städten und Kreistagen des Landkreises Apolda/Weimar in öffentlichen Veranstaltungen dazu anregen, über Vorschläge zur Demokratisierung der Kommunalpolitik nachzudenken und zu diskutieren, welche in einem... Weiterlesen


Kersten Steinke, MdB

Leiharbeit vernichtet reguläre Arbeitsplätze

Die Ausuferung der Leiharbeit und die damit verbundene Vernichtung regulärer Arbeitsplätze hat sich gerade in Thüringen verstärkt durchgesetzt. War diese eigentlich als Mittel gedacht, Firmen zu entlasten, in dem sie bei Auftragsspitzen Personal beschäftigen konnten, welches nicht fest eingestellt werden musste, hat sich dies in den letzten Jahren gewandelt. Beschäftigungszeiten von 3 oder 4 Jahren dürften wohl kaum kurzfristigen Auftragsspitzen entsprechen. Unverständlich ist dabei der Aufschrei von Thüringens Wirtschaftsminister Machnig, denn es war gerade die SPD, die an der Aufweichung der Regelungen beteiligt war. Auch im Wahlkreis verdeutlichen die Zahlen die negativen Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt. Belegbare Daten kann aber selbst die Bundesagentur für Arbeit aktuell nur bis... Weiterlesen


Stadtratsfraktion Weimar

Anfrage „Kindergeldabzweigung“

Zur Weimarer Stadtratssitzung am 29.02.2012 stellt die Fraktion DIE LINKE. im Weimarer Stadtrat folgende Anfrage. Die Beantwortung durch die Stadt wird nach der Stadtratssitzung ebenfall hier veröffentlicht. Für ein Kind mit Behinderung kann über das 25. Lebensjahr hinaus Kindergeld bezogen werden, wenn eine vor dem 25. Lebensjahr eingetretene Behinderung Grund dafür ist, dass das Kind seinen Lebensbedarf nicht selbst decken kann. In Bescheiden der Familiekasse wird Leistungsberechtigten in Fällen, in denen erwachsene Kinder mit einer Behinderung im Haushalt ihrer Eltern leben, mitgeteilt, dass das Sozialamt bei der Familienkasse die Abzweigung des Kindergeldes beantragt hat. Ein ähnliches Verfahren betrifft teilweise Eltern von erwachsenen Menschen mit Behinderung, die in vollstationären... Weiterlesen


Heidrun Sedlacik, MdL

Wetten dass…..

am 3. März 2012 an die 400 Infostände der LINKEN bundesweit stattfinden? Der Rote Reporter Klaus H. Jann wettet gern und der Erlös geht wie immer an die Aktion „ Milch für Kubas Kinder“. Wir sind mit einem Prozent dabei und werden dies für die Wette dokumentieren. Unser Ziel sind 4 Stände, d.h. vor Ort in Apolda, Kranichfeld, Blankenhain und Weimar. Zu wünschen wäre, dass herrlicher Sonnenschein an diesem Tag und begleitet, damit wir auch Viele auf den Straßen und Plätzen antreffen. Aktuelle Themen haben wir ja genug, dazu kommen die Bekanntmachung und die Gesprächsangebote unserer Bürgermeisterkandidaten in Apolda - Michael Schade, Blankenhain - Michael Eberhardt und den Landratskandidaten Stefan Wogawa. Der 3. März 2012 wird aber auch für uns ein Auftakt sein. In Weimar will DIE LINKE... Weiterlesen


Termine

  1. 17:30 - 23:00 Uhr
    Heinrich-Heine-Straße 12, 99423 Weimar

    LINKE Wahlparty im Munzur Kebab-Haus

    In meinen Kalender eintragen
  1. 17:00 - 19:00 Uhr
    AWO - Tagespflege, Ettersburger Str. 31, 99427 Weimar

    Sitzung der Basisorganisation Nord

    In meinen Kalender eintragen
  1. 19:00 - 22:00 Uhr
    Kreisgeschäftsstelle, Marktstraße 17, 99423 Weimar BO M17

    Sitzung der Basisorganisation M17

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:00 - 20:00 Uhr
    Kreisgeschäftsstelle, Marktstraße 17, 99423 Weimar Basisorganisation Innen[Stadt] Weimar

    offene Vorbereitungssitzung der BO Innen[Stadt] Weimar zur 1. Tagung des 7. Landesparteitags der DIE LINKE. Thüringen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 19:00 - 22:00 Uhr
    Kreisgeschäftsstelle, Marktstraße 17, 99423 Weimar BO M17

    Sitzung der Basisorganisation M17

    In meinen Kalender eintragen

Spenden

Sparkasse Mittelthüringen

Konto-Nr.: 301013608

BLZ: 82051000

IBAN: DE34 8205 1000 0301 0136 08

BIC: HELADEF1WEM