Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Fraktion im Weimarer Stadtrat

Ökogas für Weimar! Dank der Übernahme unseres Antrags kompensiert Weimar 3.000 to CO2

Im vergangenen Jahr wurde unser Antrag "Nutzung von Ökogas" von Oberbürgermeister Peter Kleine übernommen. Seit dem 01. Januar diesen Jahres beziehen alle erdgasversorgten Gebäude der Stadtverwaltung Weimar, sowie alle Schulen im Eigentum der Weimarer Wohnstätte und der Hufeland-Träger-Gesellschaft Ökogas. Damit werden nach Berechnungen der Stabstelle Klimaschutz jährlich 3.000 Tonnen CO2-Emissionen kompensiert.