Besucht uns auf Facebook!

Termine

16. Dezember 2017 - 16. Juni 2018 | 3 Einträge gefunden
AG Politische Bildung
20. Dezember 2017 19:30 – 21:30 Uhr
mehr...
Arbeitsgemeinschaften Marktstraße 17, Weimar
AG Mitgliederbetreuung
21. Dezember 2017 18:00 – 20:00 Uhr
AG Mitgliederbetreuungmehr...
Arbeitsgemeinschaften AG Mitgliederbetreuung Marktstraße 17, Weimar
Sitzung der Stadtratsfraktion
8. Januar 2018 19:30 – 22:00 Uhr
mehr...
KV-AWE Goetheplatz 9b
 

Spenden

Sparkasse Mittelthüringen

Konto-Nr.: 301013608

BLZ: 82051000

IBAN: DE34 8205 1000 0301 0136 08

BIC: HELADEF1WEM

 
Aktuelles aus dem Kreisverband
15. Dezember 2017 KV-AWE

Einladung zum Neujahrsempfang der Linken in Weimar

Zu unserem Neujahrsempfang laden wir Sie in die Stadtbücherei ein. Es gibt: Ein Grußwort von der Ministerin Heike Werner Political Poetry Neujahrsgespräch mit MandatsträgerInnen Musikalische Untermalung Dabei sind: Gabi Zimmer, Martina Renner, Ralph Lenkert, Sabine Berninger und Steffen Dittes sowie DIE LINKE Weimar / Weimarer Land, die Kreistagsfraktion DIE LINKE Weimarer Land und die Stadtratsfraktionen der Städte Weimar, Apolda, Blankenhain und Bad Berka (DIE LINKE. Bad Berka) Mehr...

 
30. November 2017

Podiumsdisussion: Geht’s wirklich nicht besser? Drogenpolitische Konzepte im Austausch

Am Donnerstag, 07.12.2017 19.00 Uhr, findet im Kleinkunstsaal des mon ami in Weimar die Podiumsdisussion „Geht’s wirklich nicht besser? Drogenpolitische Konzepte im Austausch“ statt. Damit soll auch die Gründung einer Ortsgruppe der linksjugend [‘solid] Thüringen in Weimar und dem Weimarer Land mit einem hochkarätigen Auftakt begleitet werden. Mehr...

 
10. November 2017

Das Rote Ginkgoblatt November 2017 ist erschienen!

Aktuelle Themen unter anderem: Im DNT gegen Propaganda | Kulturzentren 2017. Die Ausverkäufe der freiwilligen Aufgaben einer Kommune lassen sie aussterben | Blicke nach Katalonien | Von Empörung und Engagement eines christlichen Sozialisten Mehr...

 
1. November 2017 Michael Schade

Gute Konzepte – und nun?

Für den Chef der Linksfraktion im Stadtrat, Michael Schade, ist die Debatte über die Umsetzung der beschlossenen Konzepte zur Stadtentwicklung sowie zum Einzelhandel noch lange nicht beendet. Er unterstreicht noch einmal die gute Qualität der Konzepte und dankt ausdrücklich TIMOUROU Wohn – und Stadtraumkonzepte sowie der Gesellschaft für Markt und Absatzforschung. Mehr...

 
5. Oktober 2017 KV-AWE

Erinnerung an die GMV am 7.10 im Mon Ami

Beginn ist 10:00 Uhr und das Ende wird voraussichtlich 15:30 Uhr sein. Mehr...

 
2. Oktober 2017 Daniel Priem KV-AWE

Der Abgeodnete Steffen Dittes zum neuen gemeinsamen Kompetenzzentrum der Polizei.

Zur Plenarssitzung am 29.9.2017 sprach der Abgeordnete Dittes zum Thüringer Gesetz zu dem Staatsvertrag über die Errichtung eines Gemeinsamen Kompetenz- und Dienstleistungszentrums der Polizeien der Länder Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen auf dem Gebiet der polizeilichen Telekommunikationsüberwachung als rechtsfähige Anstalt öffentlichen Rechts folgendes:  Mehr...

 
28. September 2017 KV-AWE

Liebe GenossInnen, der Bundesvorstand des VVN/BdA hat eine Petition „Aufstehen gegen Rassismus“ erarbeitet. Alles weitere findet ihr nachfolgend. Bitte unterstützt diese!

Liebe GenossInnen, der Bundesvorstand des VVN/BdA hat eine Petition „Aufstehen gegen Rassismus“ erarbeitet. Alles weitere findet ihr nachfolgend. Bitte unterstützt diese! Mehr...

 
28. September 2017

Wir sagen Danke.

Vielen Dank an unsere Wähler für das entgegengebrachte Vertrauen - in der kommenden Legislaturperiode werden wir mehr denn je versuchen, für jedes Anliegen da zu sein. Wenn es einmal Missverständnisse gibt oder wir einen Fehler machen, dreht uns bitte nicht wortlos den Rücken zu, sondern versucht, uns darauf anzusprechen, damit wir eine Chance haben, etwas zu ändern. Danke auch an alle, die die überwältigende Mehrheit an nicht rechtsextremen Stimmen ausgemacht haben - Ihr alle habt ein Zeichen gesetzt. Es können schwere Zeiten auf uns zu kommen - zur Mahnung und zum Gedenken zog es uns deshalb gestern an einen bedrückenden Ort, der für unseren Kreisverband eine besondere Bedeutung hat Mehr...

 
19. September 2017

Wahlparty der Linken im Munzur Kebap Haus

In wenigen Tagen ist es so weit: Die Bundestagswahl steht an! Auch wir im Kreisverband Die Linke Apolda-Weimar haben alles gegeben, haben mit Freude und Leidenschaft für unsere Kandidaten gekämpft – wir haben an unseren Infoständen mit interessierten Bürgern diskutiert, haben spannende Veranstaltungen mit unseren Kandidaten erlebt und natürlich viele Briefkästen mit Informationen über unser Programm und unsere Kandidaten bestückt. Das verdient eine Belohnung! Am 24. September wollen wir ab 17.30 Uhr im Munzur Kebap Haus gemeinsam den ersten Hochrechnungen entgegenfiebern. Dazu laden wir alle Unterstützer, Freunde und Genossen herzlich ein.  Mehr...

 
19. September 2017 N/A

Wahlinfoabend für Kurzentschlossene

Am 24. September sind Sie aufgerufen, den 19. Deutschen Bundestag zu wählen. Aber welche Positionen vertreten eigentlich die kandidierenden Parteien? Wer vertritt Ihre Interessen? Sabine Berninger, Landtagsabgeordnete der LINKEN, lädt dazu ein, gemeinsam einen Blick in die Wahlprogramme der Parteien (die nach aktuellen Umfragen wahrscheinlich in den Bundestag einziehen werden) zu werfen.  Mehr...

 
14. September 2017 Ralph Lenkert

Zum Endspurt mit Bürgern ins Gespräch kommen

In der letzten Woche vor der Bundestagswahl wird Ralph Lenkert mit mehreren Infoständen um Vertrauen bei den Wählerinnen und Wählern werben. Mit konkreten politischen Forderungen und Alternativen wird er verdeutlichen, warum es sich lohnt ihn und DIE LINKE zu wählen. Mehr...

 
12. September 2017 Sedlacik

Warnsignalen des sozialen Unfriedens entgegenwirken

Wir wehren uns, dass unser Wohngebiet Weimar-West fast immer nur mit negativen Schlagzeilen in der Öffentlichkeit steht und als sozialer Brennpunkt abqualifiziert wird. Aus diesem Grund lud das „Bündnis SozialTransFair e.V.“ am 8. September 2017 zur Podiumsdiskussion ins Evangelische Gemeindezentrum “Paul Schneider” in Weimar-West ein. Das Bündnis und die anwesenden Einwohner und Einwohnerinnen wollten vor der Wahl wissen, welche Vorschläge die Bundestagskandidaten und Kandidatinnen oder ihre Vertreter_innen zum Erhalt des sozialen Friedens haben und was wir im Wohngebiet dazu beitragen können. Der Einladung folgten: Martin Röckert (CDU), Sven Steinbrück (Stadtrat, SPD), Martina Renner (MdB, DIE LINKE) und Sonja Gonschorek (Bündnis90/Grüne). Mehr...

 
6. September 2017

Martina Renner in Weimar-West

Die Bundestagsabgeordnete und Spitzenkandidatin für die Thüringer LINKE. Martina Renner besucht am Freitag, den 8. September, den Stadtteil Weimar-West und stellt sich ab 13.30 Uhr vor Ort den Fragen der Bürgerinnen und Bürger im Mehrgenerationenhaus, am Infostand zur Bundestagswahl und im Evangelischen Gemeindezentrum „Paul Schneider“.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 13 von 569